m
  • Umfragen erstellen ÿ
  • Fragetypen ÿ
  • Frageeinstellungen ÿ
  • Text, Bilder und Videos ÿ
  • Seiten ÿ
  • Design- und Anzeigeoptionen ÿ
  • Logik anwenden ÿ
  • Zusammenarbeit ÿ
  • Live-Umfragen bearbeiten ÿ
  • Umfragen organisieren ÿ
  • Umfragesprache ÿ
  • So erstellen Sie eine Umfrage

    Klicken Sie rechts oben in Ihrem Konto auf „Umfrage erstellen“ und wählen Sie eine dieser Optionen: Umfrage von Grund auf neu erstellen, Vorhandene Umfrage kopieren oder Umfragen und Vorlagen durchsuchen.

  • Fragendatenbank

    Die Fragendatenbank ist eine Bibliothek mit hunderten von Fragen, die Sie in Sekundenschnelle in Ihre Umfrage einbauen können. Diese Fragen sind von unseren eigenen Umfragemethodikern vorformuliert und zertifiziert worden.

  • Hinzufügen und Bearbeiten von Fragen

    Weitere Fragen können Sie aus der Umfrageerstellung, der Fragendatenbank oder durch Klicken auf „+ Neue Frage“ auf der Seite „Umfrage entwerfen“ hinzufügen. Wenn Sie eine neue Frage hinzufügen, erscheint eine Bearbeitungsansicht, in der Sie den Fragetext eingeben und die Frage anpassen können. Alle Fragetypen einschließlich von Text- und Bildfragen werden auf die Gesamtzahl der maximal zehn Fragen angerechnet, die im GRATIS-Tarif verfügbar sind.

  • Leitfaden für das Entwerfen von Umfragen

    Nutzen Sie diesen Leitfaden, um sich die Grundlagen zur Erstellung einer Umfrage anzueignen. Wenn Sie ein bestimmtes Feature nicht finden können, nutzen Sie die oben stehende Suchleiste, um in unserem Hilfecenter eine Antwort zu finden.

  • Vorschau und Test von Umfragen

    Wechseln Sie zum Bereich „Vorschau und Bewertung“ und überprüfen Sie dort, ob Ablauf und Einstellungen der Umfrage wie erwartet funktionieren. Sie können auch einen Collector erstellen, um die gesamte Umfrage wie ein Befragter zu bearbeiten.

  • Kopieren einer Umfrage

    Sie können eine Umfrage in Ihrem Konto kopieren oder einen anderen SurveyMonkey-Benutzer eine Kopie einer von ihm verwendeten Umfrage übertragen lassen.

  • SurveyMonkey-Genie

    SurveyMonkey-Genie bewertet Ihre Umfrage und gibt Ihnen personalisierte Empfehlungen für Verbesserungen, bevor Sie Ihre Umfrage versenden, um Beantwortungen zu erhalten.

  • Anonymisieren von Beantwortungen

    Wenn Sie Beantwortungen anonym erfassen möchten, deaktivieren Sie die Nachverfolgung von IP-Adressen und E-Mail-Adressen in den Collector-Optionen, bevor Sie Ihre Umfrage versenden. Damit Ihre gesamten Umfrageergebnisse anonym sind, müssen Sie alle für die Umfrage genutzten Collectors einzeln bearbeiten.

  • Kann ich eine Umfrage hochladen oder importieren?

    Sie können keine offline erstellten Umfragen hochladen oder offline erfassten Beantwortungen importieren, sondern müssen die Beantwortungen einzeln manuell eingeben.

  • Beschränkungen für Umfrageentwurf und Zeichenanzahl

    Eine Liste der Beschränkungen für den Umfrageentwurf und die Zeichenanzahl, auf die Sie vielleicht beim Erstellen oder Beantworten einer Umfrage stoßen.

  • Annahme von Zahlungen

    Fügen Sie am Ende Ihrer Umfrage eine Zahlungsseite ein und akzeptieren Sie Zahlungen über die Integration mit Stripe.

  • Vorlagen für Umfragen zum Thema Mitarbeiterengagement

    Wir haben eine hervorragende Umfragevorlage zum Thema Mitarbeiterengagement, die für Benchmarks verwendet werden kann: Weitere Mitarbeiterumfragen finden Sie in den Umfragevorlagen in der Kategorie „Personalwesen“.

  • Fragen kopieren und einfügen

    Wenn Sie Ihre Fragen für die Umfrage bereits außerhalb von SurveyMonkey geschrieben haben, können Sie die Fragen und Antwortoption alle auf einmal kopieren und in SurveyMonkey einfügen, statt jede Frage einzeln hinzuzufügen.

  • Eine Umfrage für eine Wahl oder Abstimmung verwenden

    Erstellen Sie eine Umfrage- oder Abstimmungsumgebung mit einer Multiple-Choice-Frage und einem E-Mail-Einladungs-Collector.

  • Quiz

    Machen Sie aus jeder Umfrage ein Quiz – durch Hinzufügen von Quizfragen! Wenn Ihre Befragten eine Quizfrage beantworten, können Sie ihnen mitteilen, ob ihre Antwort richtig ist, oder ihre Wertungen für sich behalten. Bei der Analyse Ihrer Ergebnisse erhalten Sie sowohl Gesamtstatistiken zu den Wertungen als auch Einzelwertungen für jeden Quizteilnehmer.

  • Umfragen aus Vorlagen erstellen

    Beginnen Sie mit einer Umfragevorlage. Sie können, wenn Sie mit einer Vorlage beginnen, die Umfrage und Fragen trotzdem benutzerdefiniert einrichten – und Sie können Fragen hinzufügen oder bearbeiten, Fragen löschen oder das Erscheinungsbild Ihrer Umfrage ändern.

  • Barrierefreie Umfragen erstellen

    Eine barrierefreie Umfrage ist eine Sammlung von Fragen, die so konzipiert wurde, dass sie von Menschen mit verschiedenen Arten von Behinderungen ausgefüllt werden kann. Halten Sie sich an diese bewährten Methoden, damit Ihre Umfrage konform ist.

  • Kommentieren von Umfragen und Ergebnissen

    Sie können andere einladen, sowohl Ihren Umfrageentwurf unter „Vorschau und Bewertung“ als auch Ihre Umfrageergebnisse über eine freigegebene Datenseite zu kommentieren.

  • Drucken einer PDF-Datei einer Umfrage

    Sie können einen Umfrageentwurf als PDF-Datei für das einfache Drucken speichern, um ihn zu einer Besprechung mitzunehmen oder um Antworten offline auf Papier zu erfassen. Bearbeiten Sie die Umfrage oder passen Sie die Druckeinstellungen an, um sicherzustellen, dass die PDF-Datei den gesamten Entwurf druckt.

  • Fragetypen

    Es gibt eine Reihe von offenen oder geschlossenen Fragetypen. Mit den Einstellungen in einer Frage können Sie die Art der Daten steuern, die mit der Frage erfasst werden. Achten Sie darauf, dass Sie den Fragetyp auswählen, mit dem die gewünschten Daten ermittelt werden können.

  • Fragendatenbank

    Die Fragendatenbank ist eine Bibliothek mit hunderten von Fragen, die Sie in Sekundenschnelle in Ihre Umfrage einbauen können. Diese Fragen sind von unseren eigenen Umfragemethodikern vorformuliert und zertifiziert worden.

  • Net Promoter® Score (NPS)

    Wenn Sie unsere vorgefertigte NPS-Vorlage oder den vorgefertigten Fragetyp verwenden, berechnen wir Ihren Score automatisch. Sie können dann problemlos sehen, ob Ihre Promoter Ihre Kritiker überwiegen.

  • Fragentyp „Dropdownmenü-Matrix“

    Mit dem Fragentyp „Dropdownmenü-Matrix“ können die Befragten mehrere Elemente mit demselben Satz an Einheiten evaluieren, indem sie aus einer vordefinierten Liste mit Antwortoptionen wählen.

  • Kommentarfeldfrage

    Die Kommentarfeldfrage ermöglicht Ihnen das Erfassen langer offener Beantwortungen.

  • Fragen mit mehreren Textfeldern

    Erfassen Sie mehrere offene Beantwortungen in einer einzelnen Frage. Sie können solche Fragen auch so konfigurieren, dass nur numerische Daten erfasst werden.

  • Multiple-Choice-Frage

    Multiple Choice ist ein einfacher Typ einer geschlossenen Frage, bei dem Befragte eine Antwort aus einer vordefinierten Liste mit Antwortoptionen wählen können.

  • Frage mit einfachem Textfeld

    Die Frage „Einzelnes Textfeld“ ermöglicht Ihnen das Erfassen kurzer offener Antworten von den Befragten. Sie können die Frage auch validieren, sodass Antworten mit einer bestimmten Länge oder einem bestimmten Format erforderlich sind.

  • Matrix/Bewertungsskalafrage

    Eine Matrixfrage besteht aus einer Reihe von Fragen oder Aussagen mit gemeinsamen Antwortoptionen. Dieser Fragetyp ist wie eine Tabelle oder ein Raster strukturiert. Mit einer Bewertungsskalafrage werden wie bei einer Likert-Skala die einzelnen Antwortoptionen gewichtet.

  • Rankingfrage

    Die Rankingfrage fordert die Befragten auf, Elemente miteinander zu vergleichen, indem sie sie in ihrer bevorzugten Reihenfolge anordnen. Es wird ein durchschnittliches Ranking für jede Antwortoption errechnet, sodass Sie schnell die am meisten bevorzugte Antwortoption erkennen können.

  • Dropdown-Frage

    Dropdown ist eine geschlossene Frage, die es den Befragten erlaubt, eine Antwortoption aus einer Liste mit Optionen, die als Dropdown-Menü angezeigt werden, zu wählen.

  • Kontaktinformationsfrage (demografisch)

    Verwenden Sie die Kontaktinformationen oder die demografische Frage, um durch eine einzelne Frage demografische Informationen zum Befragten zu erfassen, wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

  • Frage „Datum/Uhrzeit“

    Die Frage „Datum/Uhrzeit“ ermöglicht Ihnen das Erfassen von Informationen zu Datum und Uhrzeit in einem einheitlichen Format.

  • Benchmarkable Questions & Templates

    You can create a survey to benchmark by using Question Bank or our expert-certified templates. The benchmark icon indicates whether a question or template is benchmarkable.

  • Likert-Skalen

    Eine Likert-Skala ermöglicht es Ihnen, Abstufungen von Meinungen zu einem bestimmten Thema in Erfahrung zu bringen. Sie können eine Frage vom Typ Matrix/Ratingskala oder Multiple Choice verwenden, um eine Likert-Skala zu erstellen.

  • Ja/Nein-Fragen

    Verwenden Sie den Multiple Choice-Fragetyp für Ja/Nein-Fragen. Fügen Sie "Sonstiges" als Option für zusätzliche Kommentare hinzu.

  • Kann ich eine Matrix oder ein Raster mit Kommentarfeldern erstellen?

    Wie bieten keinen Fragentyp, der mehrere Spalten von Textfeldern in einem Raster- oder Matrixformat anzeigt. Sie können die Fragen nebeneinander platzieren, aber die Daten für jede Frage werden im Abschnitt „Ergebnisse“ separat angezeigt.

  • Dateiuploadfrage

    Mit dem Fragetyp „Dateiupload“ ermöglichen Sie es Befragten, Dateien an ihre Beantwortungen anzuhängen.

  • Frage mit Sternbewertung

    Fragen mit Sternbewertung ermöglichen es Befragten auf einer Skala mit Sternen, Herzen, Daumen hoch oder Smileys eine Bewertung abzugeben. Jedem Symbol auf der Skala liegt eine Gewichtung zugrunde, so dass am Ende im Abschnitt „Ergebnisse analysieren“ ein gewichteter Mittelwert berechnet wird.

  • Bildauswahlfrage

    Die Bildauswahl ist ein einfacher Typ einer geschlossenen Frage, bei dem Befragte zur Beantwortung ein oder mehrere Bilder aus einer vordefinierten Liste auswählen können. Die Bildformate werden automatisch angepasst, sodass sie auf dem Desktop oder Mobilgerät optimal dargestellt werden.

  • Kontrollkästchenfrage

    Kontrollkästchen sind ein einfacher Typ einer geschlossenen Frage. Hierbei können Befragte mehrere Antworten aus einer vordefinierten Liste mit Antwortoptionen auswählen.

  • Schiebereglerfrage

    Bei einer Schiebereglerfrage können Befragte ein Element oder eine Aussage auf einer Zahlenskala bewerten, indem sie einen interaktiven Schieberegler mit der Maus verschieben.

  • Text formatieren

    Sie können Text in Fett- und Kursivschrift, unterstrichen und als Hyperlink formatieren oder die Schriftart, Farbe oder Größe von Wörtern ändern. In Designs wird Fragetext standardmäßig in Fettschrift formatiert; diese Einstellung kann in den Typografieeinstellungen Ihres Designs geändert werden.

  • Einfügen von zusätzlichem Text

    Sie können Ihrem Umfrageentwurf zusätzlichen Text hinzufügen, sodass die Befragten mehr Kontext oder eine Beschreibung erhalten.

  • Unterstützte HTML-Tags

    Wenn Sie im neuen Design eine Frage mit HTML-Tags bearbeiten müssen, die im klassischen Design hinzugefügt wurden, werden nicht unterstützte HTML-Tags beim Speichern der Änderungen entfernt.

  • Hinzufügen eines Hyperlinks

    Mit dem Rich-Text-Editor können Sie Ihrer Umfrage einen Link hinzufügen.

  • Hinzufügen von Tabellen

    In den Feldern „Fragetext“ und „Seitenbeschreibung“ können Sie über den erweiterten Rich-Text-Editor eine Tabelle in Ihre Umfrage einfügen.

  • Hinzufügen von Bildern

    Sie können Bilder separat von Fragen hinzufügen oder aber mit dem Fragetext oder den Antwortoptionen verknüpfen.

  • Hinzufügen oder Bearbeiten eines Logos

    Sie können ein Logo zu einer Umfrage hinzufügen, wenn Sie über einen kostenpflichtigen Tarif verfügen.

  • Hinzufügen eines Videos

    Mit dem Rich-Text-Editor können Sie Ihrer Umfrage ein Video hinzufügen.

  • Hinzufügen und Verwalten von Seiten

    Oder Sie können im Abschnitt UMFRAGEERSTELLUNG der Seitenleiste eine neue Seite hinzufügen oder eine bestehende Seite teilen. Klicken Sie oben auf einer Seite auf das Menü „Weitere Aktionen“, um eine Seite zu kopieren, zu verschieben oder zu löschen.

  • Können die Befragten ein und dieselbe Frage oder Seite mehrmals ausfüllen?

    Sie können es den Befragten ermöglichen, mehrmals an einer Umfrage teilzunehmen, oder Fragen kopieren, sodass die Befragten so viele Fragen wie nötig ausfüllen können. Wenn diese Optionen Ihren Anforderungen nicht entsprechen, ist Wufoo möglicherweise das Richtige für Sie.

  • Seitentitel und Seitenbeschreibungen

    Die Seitentitel sollen den Befragten klar machen, welche Art von Fragen auf der Seite stehen. Seitenbeschreibungen enthalten weitergehende Informationen oder Anweisungen, die die Befragten ggf. benötigen, um die Fragen auf dieser Seite zu beantworten.

  • Hinzufügen einer benutzerdefinierten Danke-Seite

    Sie können am Ende Ihrer Umfrage eine benutzerdefinierte Danke-Seite hinzufügen. Wenn Sie für die Verteilung Ihrer Umfrage mehr als einen Collector verwenden, müssen Sie für jeden Collector eine benutzerdefinierte Danke-Seite einrichten.

  • Annahme von Zahlungen

    Fügen Sie am Ende Ihrer Umfrage eine Zahlungsseite ein und akzeptieren Sie Zahlungen über die Integration mit Stripe.

  • Seiten- und Fragennummerierung

    Standardmäßig sind Seitennummern in der Ansicht ausgeblendet, und die automatische Fragennummerierung ist aktiviert. Sie können die Fragen- und/oder Seitennummerierung im Abschnitt „Umfrage entwerfen“ aktivieren oder deaktivieren.

  • Umfrageeinleitungen

    So erstellen Sie eine effektive Umfrageeinleitung (inklusive Beispieleinleitung).

  • Letzte Seite der Umfrage

    Sie können die Seite anpassen, die die Befragten nach dem Anschluss Ihrer Umfrage sehen, indem Sie eine „Letzte Seite der Umfrage“ auswählen. Entweder werden die Befragten zu einer anderen Website umgeleitet oder das Umfragefenster wird geschlossen oder die Umfrage wird wieder neu gestartet.

  • Hinzufügen einer Einverständniserklärung oder Datenschutzrichtlinie

    Sie können die Befragten auffordern, Ihrer Einverständniserklärung oder Ihren Datenschutzrichtlinien oder -praktiken zuzustimmen, bevor sie an Ihrer Umfrage teilnehmen. Benutzen Sie Verzweigungslogik, um Befragte zu disqualifizieren, die Ihren Bedingungen nicht zustimmen.

  • Designs

    Ändern Sie die Gestaltung Ihrer Umfrage, indem Sie die Farben, die Schriftart oder das Design ändern oder andere Optionen wie das Logo oder die Fußzeile anpassen. Mit einem kostenpflichtigen Tarif können Sie Ihr Design anpassen.

  • Design- und Anzeigeoptionen

    Sie können die Feineinstellung des Aussehens Ihrer Umfrage vornehmen, indem Sie bestimmte Elemente auf der Umfrageseite anzeigen oder ausblenden oder das Layout ändern.

  • Größe und Layout von Fragen ändern

    Sie können die Position oder das Layout von Fragen der Seite so ändern, dass die Fragen nebeneinander oder in verschiedenen Bereichen der Seite angezeigt werden. Sie können auch die Anordnung der Antwortoptionen für Multiple-Choice- oder Kontrollkästchen-Fragen ändern.

  • Branding des Designs Ihrer Umfragen

    Ein kostenpflichtiger Tarif bietet etliche Möglichkeiten zum Anpassen Ihrer Umfrage an Ihre Website oder Ihre Marke. Bei bestimmten kostenpflichtigen Tarifen können Sie das SurveyMonkey-Branding ausblenden.

  • Ändern der SurveyMonkey-Fußzeile

    Je nach Ihrem SurveyMonkey-Tarif können Sie die SurveyMonkey-Fußzeile grau darstellen, damit sie besser mit Ihrer Umfrage harmoniert, oder in Ihrem Umfrageentwurf, Ihren E-Mail-Einladungen oder Ihren eingebetteten Umfragen vollständig ausblenden.

  • Seiten- und Fragennummerierung

    Standardmäßig sind Seitennummern in der Ansicht ausgeblendet, und die automatische Fragennummerierung ist aktiviert. Sie können die Fragen- und/oder Seitennummerierung im Abschnitt „Umfrage entwerfen“ aktivieren oder deaktivieren.

  • Fortschrittsbalken

    Am Fortschrittsbalken erkennt der Umfrageteilnehmer, wie viel er bereits bearbeitet hat und wie viel noch vor ihm liegt.

  • Navigationsschaltflächen

    Die Beantwortungen werden gespeichert, sobald der Befragte auf „Weiter“ oder „Fertig“ klickt. Sie können den Text der Navigationsschaltflächen bearbeiten und die Option „Umfrage beenden“ entfernen.

  • Ändern des Umfragetitels

    In der Registerkarte „Umfrage entwerfen" können Sie den Umfragetitel ändern. Dieser Titel erscheint oben auf allen Umfrageseiten, sofern Sie ihn nicht ausblenden.

  • Bibliothek

    Die Bibliothek ist eine Sammlung freigegebener Bilder, Dokumente, Vorlagen und Designs, auf die alle Mitglieder eines Teams beim Erstellen neuer Umfragen zugreifen können. Alle Mitglieder eines Teams können diese Elemente aus der Bibliothek nutzen. Allerdings können nur primäre Administratoren oder Administratoren Elemente hinzufügen und verwalten.

  • Nur eine Frage gleichzeitig

    Das Umfrageformat „Eine Frage nach der anderen“ legt den Fokus auf nur eine einzige Frage, die in der Mitte des Bildschirms angezeigt wird. Nachdem Sie eine Frage beantwortet haben, können Sie blättern oder auf die Schaltfläche „OK“ klicken, um zur nächsten Frage zu gelangen.

  • Umfrageformat „Konversation“

    Im Umfrageformat „Konversation“ werden die Fragen im Stil einer Chat-Konversation wie in einer Messaging-App angezeigt.

  • Umfrageformat

    Das Umfrageformat bestimmt, wie Ihre Umfrage den Nutzern angezeigt und von diesen beantwortet wird. Es stehen drei Umfrageformate zur Auswahl: Klassisch, Eine Frage nach der anderen und Konversation.

  • Verzweigungslogik

    Sie können die Befragten auf unterschiedlichen Pfaden durch eine Umfrage leiten, abhängig entweder von der ausgewählten Antwort oder von der Seite, auf der sich die Befragten befinden. Dies wird in der Regel für Einwilligungsformulare, für die Disqualifizierung oder für mehrsprachige Umfragen verwendet. Die Funktion bietet sich auch an, wenn mehrere Personen unterschiedliche Abschnitte derselben Umfrage beantworten müssen.

  • Beheben von Verzweigungslogikproblemen

    Informieren Sie sich über Probleme, die bei Nutzung der Verzweigungslogik häufig auftreten. So können Befragte die Umfrage oft nicht fortsetzen oder werden nicht zu den vorgesehenen Folgefragen weitergeleitet.

  • A/B-Tests (Zufallsauswahl)

    Mit unserem A/B-Test-Feature können Sie verschiedene Versionen einer Frage, eines Bildes oder freistehenden Textes zufällig anzeigen und den Prozentsatz der Befragten festlegen, für den die einzelnen Variablen angezeigt werden sollen.

  • Randomisierung von Blöcken

    Mit der Logik für die Randomisierung von Blöcken können Sie mehrere Seiten Ihrer Umfrage zu Blöcken zusammenfassen, Logik hinzufügen und die Blöcke dann mithilfe der hinzugefügten Logik drehen, vertauschen oder randomisieren. Sie können auch auf den Seiten, die zu einem einzigen Block gehören, Logik hinzufügen. Auf diese Weise werden Verzerrungen aufgrund der Reihenfolge der Fragen in Ihrer Umfrage vermieden.

  • Randomisierung von Fragen

    Mit der Randomisierung von Fragen können Sie die Fragen in zufälliger Reihenfolge anzeigen, um Verzerrungen aufgrund der Fragenabfolge zu reduzieren. Mit dieser Funktion können Sie Fragen auf einer Seite randomisieren oder vertauschen.

  • Hinzufügen einer Quote

    Durch die Verwendung von Quoten können Sie Ihre Umfrage automatisch schließen, sobald sie eine bestimmte Anzahl an qualifizierten Beantwortungen erhalten hat.

  • Disqualifizieren von Befragten

    Mit Fragenverzweigungslogik können Sie eine Auswahlfrage zu Ihrer Umfrage hinzufügen, um Befragte zu disqualifizieren, die eine bestimmte Antwortoption auswählen. Auf diese Weise können Sie Befragte disqualifizieren, die Ihre Zielgruppenkriterien nicht erfüllen oder Ihren Bedingungen nicht zustimmen. Sie können den Befragten eine benutzerdefinierte Disqualifizierungsnachricht anzeigen.

  • Erweiterte Verzweigung

    Mit der erweiterten Verzweigung können Sie das Verhalten Ihrer Umfrage basierend auf den Antworten eines Befragten auf eine oder mehrere Fragen, benutzerdefinierte Variablen oder benutzerdefinierte Daten aus Kontakten anpassen.

  • Randomisierung von Seiten

    Mit der Randomisierung von Seiten können Sie reihenfolgebedingte Verzerrungen minimieren. Mit dieser Funktion können Sie Seiten in einer Umfrage drehen, vertauschen oder randomisieren.

  • Übertragen von Antworten

    Mithilfe dieser Funktion können Sie Antwortoptionen einer Frage abhängig von der vom Befragten getroffenen Auswahl an eine andere Frage übertragen. Sie können wahlweise alle vom Befragten ausgewählten oder alle nicht von ihm ausgewählten Antworten übertragen.

  • Logikoptionen

    Durch das Anwenden der Logik auf Ihre Umfrage können Sie das Verhalten Ihrer Umfrage steuern und die Qualität Ihrer Daten verbessern.

  • Erweitertes Piping

    Mit dem erweiterten Piping können Sie Daten einfügen, beispielsweise benutzerdefinierte Variablen, benutzerdefinierte Daten aus den Kontakten oder eine Antwort eines Befragten auf eine in Ihrer Umfrage bereits gestellte Frage. Dadurch können Sie die Umfrage für jeden teilnehmenden Befragten anpassen.

  • Frage- und Antwort-Piping

    Das Frage- und Antwort-Piping ermöglicht es Ihnen, Antworttext aus einer vorhergehenden Frage in eine spätere Frage der Umfrage einzufügen.

  • Optionen zum Versenden einer Umfrage

    Nachdem Sie Ihre Umfrage entworfen und in der Vorschau angezeigt haben, erstellen Sie einen Collector, um sie zu versenden. Sie können Ihre Umfrage über eine URL oder E-Mail versenden, Beantwortungen kaufen usw. Umfragebeantwortungen werden im Bereich „Beantwortungen analysieren“ in Ihrem Konto aufgezeichnet.

  • Freigeben von Umfrageergebnissen

    Erfahren Sie, wie Sie die Ergebnisse Ihrer Umfrage auf verschiedenen Wegen freigeben können. Welcher für Sie am besten geeignet ist, hängt davon ab, welche Zugriffsrechte Sie anderen gewähren und wie stark Sie die Präsentation der Ergebnisse anpassen möchten.

  • Vorschau und Test von Umfragen

    Wechseln Sie zum Bereich „Vorschau und Bewertung“ und überprüfen Sie dort, ob Ablauf und Einstellungen der Umfrage wie erwartet funktionieren. Sie können auch einen Collector erstellen, um die gesamte Umfrage wie ein Befragter zu bearbeiten.

  • Kommentieren von Umfragen und Ergebnissen

    Sie können andere einladen, sowohl Ihren Umfrageentwurf unter „Vorschau und Bewertung“ als auch Ihre Umfrageergebnisse über eine freigegebene Datenseite zu kommentieren.

  • Freigeben von Umfragen für Teammitglieder

    Wenn Sie zu einem Team gehören, können Sie Umfragen für Personen inner- und außerhalb Ihres Teams freigeben. Sie können dabei für jeden Umfragebereich auch eine Zugriffsebene (oder Berechtigungen) festlegen. Personen außerhalb Ihres Teams erhalten die Berechtigung „Nur anzeigen“ für die Umfragen.

  • Bearbeiten einer aktiven Umfrage

    Sie können aktive Umfragen bearbeiten. Wenn Sie jedoch Beantwortungen erfasst haben, sind die Bearbeitungsoptionen eingeschränkt.

  • Öffnen und Schließen von Umfragen

    Ein Collector steuert, ob Ihre Umfrage offen oder geschlossen ist. Wenn Sie mehrere Collectors nutzen, müssen Sie jeden Collector einzeln schließen. Sie können die Meldung anzeigen, die auf der Seite für geschlossene Umfragen angezeigt wird. Wenn der Collector nicht vollständig eingerichtet ist, hat er den Status „Nicht konfiguriert“.

  • Verwalten der Umfrage-Collector-Optionen

    Mit Collector-Optionen wird festgelegt, wer die Umfrage abrufen kann, wie oft Befragte an der Umfrage teilnehmen können und was nach Abschluss der Umfrage angezeigt wird. Außerdem können Sie festlegen, ob ein Passwort erforderlich ist, die Umfrage zu einem bestimmten Datum oder nach Eingehen einer bestimmten Anzahl Beantwortungen geschlossen oder sie anonymisiert werden soll.

  • Umfragen verwalten

    Verwenden Sie die Seite „Meine Umfragen“, um Ihre Umfragen zu organisieren und zu verwalten.

  • Kopieren einer Umfrage

    Sie können eine Umfrage in Ihrem Konto kopieren oder einen anderen SurveyMonkey-Benutzer eine Kopie einer von ihm verwendeten Umfrage übertragen lassen.

  • Eine Umfragekopie an ein anderes Konto senden

    Sie können eine Umfrage auf der Seite „Meine Umfragen“ in ein anderes Konto kopieren, sofern das Zielkonto einem PRO-Tarif angehört.

  • Übertragen einer Umfrage in ein anderes Konto

    Sie können eine oder mehrere Umfragen von Ihrem Konto auf ein beliebiges anderes kostenpflichtiges SurveyMonkey-Konto übertragen. Die gesamte Umfrage, einschließlich Collectors und Beantwortungen, wird an den neuen Besitzer übertragen und aus Ihrem Konto entfernt.

  • Entfernen oder Löschen von Beantwortungen

    Sie können einzelne Beantwortungen, alle Beantwortungen von einem bestimmten Collector oder alle Beantwortungen für eine komplette Umfrage löschen.

  • Löschen einer Umfrage

    Sie können eine Umfrage von der Seite „Meine Umfragen“ Ihres Kontos aus löschen. Klicken Sie rechts neben der Umfrage auf den Pfeil. Dieser Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden.

  • Suchen von Umfragen

    Sie benötigen den Umfragelink, um online an einer Umfrage teilzunehmen. Wenden Sie sich an den Umfrageersteller oder die Person, die Sie gebeten hat, an der Umfrage teilzunehmen. Um eine Umfrage zu finden, die Sie erstellt haben (oder eine für Sie freigegebene Umfrage), melden Sie sich an und rufen die Seite „Meine Umfragen“ Ihres Kontos auf. Verwenden Sie die Suchleiste, um Ihre Umfrage anhand des Namens zu finden.

  • Organisieren von Umfragen in Ordnern

    Mithilfe der Ordner können Sie Ihre Umfragen auf der Seite „Meine Umfragen“ organisieren und filtern. Sie können Ihre eigenen Ordner erstellen oder die Ordner verwenden, die automatisch erstellt werden, wenn jemand Umfragen für Sie freigibt. Der Ordner „Alle Umfragen“ ist Ihr Standardordner. Um Umfragen in anderen Ordnern anzuzeigen, klicken Sie auf das Dropdownmenü des Ordners, um zu einem anderen Ordner zu wechseln.

  • Kann ich Umfragen oder Umfrageergebnisse zusammenführen?

    Zwei Umfrageentwürfe oder die Ergebnisse aus zwei getrennten Umfragen können nicht zusammengeführt werden.

  • Ändern der Umfragesprache

    Wenn Sie die Umfragesprache ändern, werden bestimmte Texte in den Umfragen – z. B. Navigationsschaltflächen oder die letzte Seite der Umfrage – auf eine andere Sprache umgestellt. Für die verbleibenden Teile Ihrer Umfrage (also etwa Umfragetitel und Fragen) müssen Sie eigene Übersetzungen angeben.

  • Mehrsprachige Umfragen

    Sie können eine mehrsprachige Umfrage erstellen, indem Sie zusätzliche Umfragesprachen zu Ihrer Umfrage hinzufügen. So können Sie bei Ihrer Umfrage alle Teilnehmer in derjenigen Sprache ansprechen, die sie sich wünschen, und trotzdem alle Ergebnisse als einzelnen Datenbestand analysieren.