m

Mit einem Screenreader an Umfragen teilnehmen

Mit SurveyMonkey können Sie Umfragen erstellen, die die Barrierefreiheitsvorgaben nach Section 508 (Abschnitt 508) und WCAG2 erfüllen. Weitere Informationen: Vorgaben zur Barrierefreiheit im Internet

Überschriften

Die folgende Tabelle verdeutlicht, wofür jede Überschriftenebene in einer SurveyMonkey-Umfrage steht. Bitte schlagen Sie im Handbuch Ihres bevorzugten Screenreaders nach, wie Sie in Online-Formularen und Online-Umfragen navigieren.

ÜberschriftenebeneBeschreibung
Überschrift 1Umfragetitel
Überschrift 2Seitentitel
Überschrift 3Seitenbeschreibung
Überschrift 4Navigation durch die Fragen einer Umfrage
Überschrift 5Fehlermeldungen

Hinweis: Die Überschriftenebene 5 (Fehlermeldungen) kommt vor der Überschriftenebene 4 (Fragetext). Wenn Sie an einer Umfrage teilnehmen, können Sie sich von Ihrem Screenreader die Liste der Fragen vorlesen lassen, indem Sie durch die Elemente der Überschriftenebene 4 navigieren. Wenn Sie beim Absenden einer Seite eine Fehlermeldung erhalten, können Sie mithilfe Ihres Screenreaders innerhalb der Überschriftenebene 5 navigieren. Dies ermöglicht das Aufrufen von Fragen, die eine Fehlermeldung erzeugt haben.

SurveyMonkey unterstützt die Überschriftenebene 6 derzeit nicht.

Beispielumfrage

Unser Test zur Barrierefreiheit der Umfrage umfasst alle Umfragenelemente, die die Anforderungen aus WCAG2, Level AA erfüllen.

Erfahren Sie, wofür die einzelnen Überschriftenebenen in einer SurveyMonkey-Umfrage stehen. Sehen Sie sich ein Beispiel für eine barrierefreie Umfrage an, die mit SurveyMonkey erstellt wurde.

Antworten erhalten