m

Stimmungsanalyse

BETA-FEATURE: Das Feature „Stimmungsanalyse“ ist noch im Beta-Stadium und nur für einige Kunden in kostenpflichtigen Tarifen verfügbar.

Verwenden der Stimmungsanalyse

Mit der Stimmungsanalyse werden Textbeantwortungen automatisch in Kategorien eingeteilt, um ein Stimmungsbild der Antworten zu erstellen.

So aktivieren Sie die Stimmungsanalyse:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie Automatische Erkenntnisse aktiviert haben.
  2. Wechseln Sie in Ihrer Umfrage in den Bereich Ergebnisse analysieren.
  3. Blättern Sie zu einer Frage mit Textbeantwortungen.
  4. Schalten Sie die Option Stimmung rechts in die Position EIN.

Bei der Erfassung der Umfragebeantwortungen werden alle Beantwortungen als Positiv, Neutral, Negativ oder Unerkannt eingeordnet und links von der Beantwortung mit einem entsprechenden Symbol markiert.

Wenn Sie die Stimmung einer Beantwortung ändern möchten, können Sie auf das Stimmungssymbol klicken und eine besser passende Kategorie auswählen.

Keiner Kategorie zugeteilte Beantwortungen

Wenn Sie die Stimmungsanalyse erst aktivieren, nachdem bereits viele Beantwortungen erfasst wurden, kann es sein, dass die Beantwortungen zunächst einige Minuten lang keiner Kategorie zugeteilt sind. Haben Sie etwas Geduld, bis die Beantwortungen verarbeitet und in Kategorien einteilt wurden.

Wenn als Kategorie Unerkannt angegeben wird, liegt das daran, dass die Informationen über die Beantwortung nicht für eine Kategorisierung ausreichen.

Nach Stimmung filtern

Sie können die Beantwortungen nach Stimmung filtern: sei es für eine bestimmte Frage oder auch für die gesamte Umfrage.

Filtern innerhalb einer bestimmten Frage

Wenn Sie innerhalb einer bestimmten Frage nach Stimmung filtern, werden die Textbeantwortungen dieser Frage angezeigt, die einer bestimmten Stimmung zugewiesen wurden. So können Sie zum Beispiel nur Beantwortungen von Personen anzeigen, die eine Frage positiv beantwortet haben.

So filtern Sie innerhalb einer bestimmten Frage nach Stimmung:

  1. Wechseln Sie in Ihrer Umfrage in den Bereich Ergebnisse analysieren.
  2. Blättern Sie zu einer Frage mit Textbeantwortungen.
  3. Öffnen Sie die Registerkarte Beantwortungen.
  4. Klicken Sie auf Nach Stimmung filtern.
  5. Wählen Sie aus, welche Stimmungen angezeigt werden sollen.
  6. Klicken Sie auf Anwenden.

Ihnen werden dann nur Beantwortungen angezeigt, die dieser Stimmung zugeordnet wurden. Sie können auch alle Beantwortungen anzeigen, für die keine Stimmung erkannt wurde.

Filtern in der gesamten Umfrage

Wenn Sie für eine gesamte Umfrage nach einer Stimmung filtern, werden die Beantwortungen aller Fragen der Personen angezeigt, die eine Frage mit einer bestimmten Stimmung beantwortet haben. So können Sie zum Beispiel anzeigen, wie Personen, die eine bestimmte Frage negativ beantwortet haben, den Rest der Umfrage beantwortet haben.

Um die gesamte Umfrage nach einer bestimmten Stimmung zu filtern, erstellen Sie eine entsprechende Filterregel.

Mit der Stimmungsanalyse werden Textbeantwortungen automatisch in Kategorien eingeteilt, um ein Stimmungsbild der Antworten zu erstellen.

Antworten erhalten