m

Enterprise: Teamplätze, Rollen und Berechtigungen

ENTERPRISE-TEAMS: Dieser Artikel ist für Enterprise-Teams. Wenn Sie einen EXTRA Teamtarif oder einen PREMIUM Teamtarif haben, schauen Sie sich bitte die Rollen und Berechtigungen für Teamplätze an.

Ihr Platztyp und Ihre Rolle im Team bestimmen, welche Berechtigungen Sie in Ihrem Konto haben und wie Sie mit Ihrem Team zusammenarbeiten können.

Wechseln zu ...

Plätze und Rollen

Power und Casual

Ihr Enterprise-Team verfügt über eine Reihe Power-Plätze und eine unbegrenzte Anzahl Casual-Plätze.

Wie die Zusammenarbeit in Ihrem Team strukturiert ist, wird innerhalb dieser beiden Kategorien durch die zugewiesenen Rollen bestimmt. Hier die Platztypen und die verschiedenen Rollen:

PlatzRolleBeschreibung
PowerPrimärer AdministratorDer primärer Administrator ist verantwortlich für die Abrechnung, die Verwaltung der Bibliothek und die Rollenzuweisung.
PowerAdministratorAdministratoren erhalten im Großen und Ganzen dieselben Berechtigungen wie der primäre Administrator und können Bereiche, Bibliotheken und Rollen verwalten.
PowerBereichsadministratorBereichsadministratoren verwalten nur die ihnen zugewiesenen Bereiche, die Benutzer in diesen Bereichen und die Bibliotheken dieser Bereiche.
PowerPower-NutzerPower-Nutzer können Umfragen erstellen und freigeben und dafür alle Enterprise-Features und -Tools nutzen.
CasualCasual-NutzerCasual-Nutzer haben Zugriff auf einfache Features von SurveyMonkey, können Umfragen erstellen und sich die Arbeit ihrer Teamkollegen als Vorschau ansehen. Enterprise-Teams steht eine unbegrenzte Anzahl Casual-Plätze zur Verfügung.

 

Ältere Tarife

Wenn Ihr Enterprise-Team noch einen älteren Tarif hat, sehen Sie statt der Bezeichnungen Power und Casual die Plätze mit vollständigem Zugriff sowie Starter-Plätze für Einsteiger. Bei Fragen zu den genauen Inhalten Ihres Tarifs wenden Sie sich am besten an Ihren Customer Success Manager.

Wie die Zusammenarbeit in Ihrem Team strukturiert ist, wird innerhalb dieser beiden Kategorien durch die zugewiesenen Rollen bestimmt. Hier die Platztypen und die verschiedenen Rollen:

PlatzRolleBeschreibung
Vollständiger ZugriffPrimärer AdministratorDer primärer Administrator ist verantwortlich für die Abrechnung, die Verwaltung der Bibliothek und die Rollenzuweisung.
Vollständiger ZugriffAdministratorAdministratoren erhalten im Großen und Ganzen dieselben Berechtigungen wie der primäre Administrator und können Bereiche, Bibliotheken und Rollen verwalten.
Vollständiger ZugriffBereichsadministratorBereichsadministratoren verwalten nur die ihnen zugewiesenen Bereiche, die Benutzer in diesen Bereichen und die Bibliotheken dieser Bereiche.
Vollständiger ZugriffVollnutzerVollnutzer können Umfragen erstellen und freigeben und dafür alle Enterprise-Features und -Tools nutzen.
StarterStarter-NutzerStarter-Nutzer haben Zugriff auf die einfachen Features von SurveyMonkey.

 

 

Berechtigungen

Power- und Casual-Features

Im Folgenden haben wir für Sie einen Überblick zwischen den verschiedenen Features aufgestellt, die Power-Plätzen im Vergleich zu Casual-Plätzen zur Verfügung stehen.

 PowerCasual
UMFRAGEN ERSTELLEN
Unbegrenzte Anzahl an Umfragen
Unbegrenzte Fragen10 Fragenblöcke pro Umfrage
Erweiterte Fragen (Matrix, Kommentarfeld, Clickmap, Sternbewertung, A/B-Test, Dateiupload usw.)Grundlegende Fragetypen
Logik (Verzweigungslogik, Antwort-Piping, Randomisierung, Disqualifizierung, Quoten, benutzerdefinierte Variablen usw.)Keine Logikfunktionen verfügbar
Erweiterte Logik (erweiterte Verzweigung*, erweitertes Piping*) *Keine Logikfunktionen verfügbar
Mehrsprachige Umfragen* *Hinzufügen einer Übersetzungsdatei nicht möglich
BRANDING
Teamdesigns
Premium- und benutzerdefinierte DesignsStandarddesigns
Benutzerdefinierte DiagrammfarbenStandarddiagrammfarben
Branding ausblenden (Fußzeile der Umfrage, freigegebene Daten, geschlossene Seite)SurveyMonkey- oder Momentive-Branding
Benutzerdefinierte URL-EndungNach dem Zufallsprinzip generierte URL-Endung
White-Label-URLURL: surveymonkey.com
Letzte Seite der Umfrage (zzgl. benutzerdefinierte Dankeseite und benutzerdefinierte Disqualifizierung)Letzte Seite von SurveyMonkey oder Momentive
SENDEN
Senden der Umfrage so oft wie nötig ohne Begrenzung der Beantwortungen
Erweiterte Collectors (E-Mail-Einladung, Website-Einbettung, Offline-Kiosk*, SMS*, QR-Code usw.) *Nur Weblink-Collectors
Wiederholung der UmfrageAutomatische Generierung von Umfragen nicht möglich
Intelligente BenachrichtigungenE-Mails können nicht ausgelöst werden
ANALYSE
Alle Beantwortungen anzeigen
Daten exportierenSeiten mit freigegebenen Daten und Dashboards
Unbegrenzte Anzahl Regeln und FilterNur jeweils eine Regel anwendbar
Kombinierte FilterNur jeweils eine Regel anwendbar
Gespeicherte AnsichtenSeiten mit freigegebenen Daten und Dashboards
KreuztabellenberichteSeiten mit freigegebenen Daten und Dashboards
Erweiterte Analyse (Beantwortungsqualität, Stimmungsanalyse, Wortwolke, Tagging, statistische Signifikanz usw.)Diagramme und Datentabellen
ZUSAMMENARBEIT
Bei Umfragen zusammenarbeiten und Umfragen freigebenNur Anzeige von Umfragen, die von Power-Plätzen freigegeben wurden
Arbeitsgruppen erstellen und verwaltenBeitritt zu Arbeitsgruppen nicht möglich
Passwortschutz (Umfragezugriff, freigegebene Daten, freigegebenes Dashboard)Ansicht für alle mit dem Link
Übertragene Umfragen empfangenKönnen weder Umfragen übertragen noch Übertragungen empfangen
Telefonsupport (nur in Englisch)Support nur per E-Mail

 

* Add-on-Feature, das Power-Plätzen abhängig von dem Tarif und den Administratoreinstellungen zur Verfügung steht

 

Power-Plätze: Administrator-Rollen

Zusätzlich zu den Features, die einem Power-Platz zur Verfügung stehen, haben primäre Administratoren und Administratoren weitere Möglichkeiten zur Verwaltung Ihres Teams. Hier die wichtigen Unterschiede zwischen den beiden Rollen:

 Primärer AdministratorAdministrator
Hinzufügen von Objekten zur Bibliothek des Teams
Ihre Teamübersicht
Benutzer anzeigen und verwalten
Benutzer zu Ihrem Team einladen
Kontinuierlicher Support von Customer Success Manager
Teamaktivitäten anzeigen
Abrechnungsdetails verwaltenNur anzeigen
Logins und Registrierungen über die Kontosteuerung verwaltenBenutzer verwalten und Benutzer einladen
Standard-Einstellungen für das gesamte Team festlegenHängt von den globalen Einstellungen ab
Globale teamweite Einstellungen verwaltenNur anzeigen

 

* Um mehr über Bereichsadministratoren zu erfahren, siehe Bereiche

 

Platz oder Rolle ändern

Wie ändere ich meinen Platz oder meine Rolle?

Wenn Sie einen Power-Platz möchten, klicken Sie oben auf einer beliebigen Seite auf Power-Platz anfragen. Dadurch wird eine entsprechende Anfrage an den primären Administrator gesendet. Oder klicken Sie auf Feature anfragen, wenn Sie ein Feature sehen, das Sie gerne verwenden möchtet, dieses aber gesperrt ist.

Für alle anderen Anfragen wenden Sie sich bitte an Ihren primären Administrator. Die E-Mail des primären Administrators erfahren Sie, wenn Sie in der Hauptnavigation auf Ihren Benutzernamen klicken und zu Mein Konto gehen. In den Kontodetails ist die E-Mail-Adresse des primären Administrators aufgeführt.

Wie kann ich prüfen, wie es mit meiner Power-Platzanfrage aussieht?

Klicken Sie oben auf einer beliebigen Seite auf Power-Platz anfragen. Sie sehen dann, wann Sie die Anfrage gesendet haben, wie die E-Mail-Adresse des primären Administrators lautet und eine Option zum Erinnern mit einem Klick. Sobald der primärer Administrator die Anfrage genehmigt oder abgelehnt hat, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Kann ich einen Power-Platz anfragen, auch wenn meine Anfrage schon einmal abgelehnt wurde?

Ja, einen Power-Platz können Sie jederzeit (wieder) anfragen. Wenn Ihre Anfrage schon einmal abgelehnt wurde, setzen Sie sich mit dem primären Administrator in Verbindung, um die Angelegenheit zu klären.

 

Enterprise-Tarif verwalten

Damit Sie das Enterprise-Team verwalten können, müssen Sie als primärer Administrator oder als Administrator eingetragen sein. Bereichsadministratoren, siehe Bereiche.

Ändern von Plätzen und Rollen

  1. Klicken Sie in der Hauptnavigation auf Mein Team.
  2. Wählen Sie Benutzer verwalten aus.
  3. Finden Sie den Benutzername der Person, deren Platz oder Rolle Sie ändern möchten, klicken Sie auf ... (drei Punkte) und wählen Sie Benutzerdetails anzeigen.
  4. Klicken Sie neben dem Platz oder der Rolle auf Ändern.
  5. Wählen Sie einen neuen Platz oder eine neue Rolle aus.
  6. Klicken Sie auf Speichern. Der Benutzer wird per E-Mail benachrichtigt, dass Sie seine Rolle oder den Platztyp geändert haben.

Bitte wenden Sie sich an Ihren Customer Success Manager, wenn Probleme auftreten. Er oder sie hilft gerne weiter!

Power-Platz-Anfragen

Wie kann ich Power-Platz-Anfragen meines Teams prüfen?
  1. Klicken Sie in der Hauptnavigation auf Mein Team.
  2. Wählen Sie Benutzer verwalten aus.
  3. Ist eine Anfrage noch offen, sehen Sie oben auf der Seite eine entsprechende Mitteilung. Klicken Sie auf Anfrage anzeigen, um die Anfrage zu prüfen und entweder abzulehnen oder anzunehmen.
Wie viele Power-Plätze kann ich zuweisen?

Jeder Enterprise-Tarif verfügt über eine festgesetzte Anzahl Power-Plätze, die zugewiesen werden können. So sehen Sie, wie viele Plätze Ihr Tarif bietet:

  1. Klicken Sie in der Hauptnavigation auf Mein Team.
  2. Prüfen Sie in der Teamübersicht den Eintrag Verfügbare Plätze.
  3. Schauen Sie, wie viele Plätze verfügbar sind und wie viele bereits zugewiesen sind.
TIPP! Möchten Sie mehr Power-Plätze? Bitte wenden Sie sich an Ihren Customer Success Manager.

 

Erfahren Sie, wie Ihr Platztyp und Ihre Rolle im Enterprise-Team bestimmen, welche Berechtigungen Sie in Ihrem Konto haben und wie Sie mit Ihrem Team zusammenarbeiten können.

Antworten erhalten