m

Ja- oder Nein-Fragen

Wenn eine Frage zwei Beantwortungsmöglichkeiten hat wie Ja/Nein oder Richtig/Falsch, wird sie als Alternativfrage bezeichnet. Klicken Sie unten auf ein Szenario für Anweisungen, wie dieser Fragetyp am besten eingerichtet wird:

Ja/Nein-Fragen, bei denen Personen Ihre Auswahl erläutern können
  1. Fügen Sie eine Multiple-Choice-Frage mit nur einer erlaubten Antwortoption hinzu.
  2. Geben Sie zwei Antwortoptionen ein: Ja und Nein
  3. Bearbeiten Sie die Fragenoptionen, um „Sonstiges“ hinzuzufügen.
  4. „Sonstiges“ sollte als Kommentarfeld angezeigt werden. Weitere Informationen »
  5. Bearbeiten Sie die Bezeichnung, sodass sie „Erläutern Sie, weshalb:“ lautet.
  6. Klicken Sie auf „Speichern“.
Ja/Nein-Fragen, bei denen Personen Ihre Auswahl erläutern können
  1. Fügen Sie eine Multiple-Choice-Frage mit nur einer erlaubten Antwortoption hinzu.
  2. Geben Sie zwei Antwortoptionen ein: Ja und Nein
  3. Fügen Sie eine Frage mit einzelnem Textfeld hinzu, um Befragte zu bitten, ihre Auswahl zu erklären.
  4. Machen Sie beide Fragen zu erforderlichen Fragen. Weitere Informationen »
Ja/Nein-Fragen, bei denen Personen erläutern müssen, weshalb sie Nein ausgewählt haben
  1. Fügen Sie eine Multiple-Choice-Frage mit nur einer erlaubten Antwortoption hinzu.
  2. Geben Sie nur eine Antwortoption ein: Ja
  3. Bearbeiten Sie die Fragenoptionen, um „Sonstiges“ hinzuzufügen.
  4. „Sonstiges“ sollte als Antwortoption angezeigt werden. Weitere Informationen »
  5. Bearbeiten Sie die Bezeichnung, sodass sie „Nein, weil:“ lautet.
  6. Klicken Sie auf „Speichern“.
Nutzen Sie den Multiple-Choice-Fragetyp für Ja/Nein-Fragen. Fügen Sie „Sonstiges“ als eine Option für zusätzliche Kommentare hinzu.

Antworten erhalten