Artikel

Annahme von Zahlungen

KOSTENPFLICHTIGES FEATURE: Die Funktion „Zahlungen annehmen“ ist nur bei bestimmten kostenpflichtigen Tarifen verfügbar. Überprüfen Sie, ob Ihr Tarif dazugehört.

Fügen Sie am Ende Ihrer Umfrage eine Zahlungsseite hinzu und akzeptieren Sie Zahlungen mit Stripe. Sie können entweder einer Frage Beträge zuweisen oder für die gesamte Umfrage einen festen Betrag erheben.

Verknüpfung mit Stripe

Stripe ist ein externer Zahlungsabwickler, über den Sie auf sichere Weise Online-Zahlungen akzeptieren und verwalten können. Damit Sie in SurveyMonkey Zahlungen akzeptieren können, müssen Sie eine Verknüpfung mit einem Stripe-Konto herstellen. Nur der Umfragebesitzer kann sein Stripe-Konto verknüpfen. Bei Umfragen, die für Sie freigegeben wurden, können Sie kein Stripe-Konto verknüpfen.

So stellen Sie eine Verknüpfung mit Stripe her:

  1. Rufen Sie in SurveyMonkey Mein Konto auf.
  2. Im Abschnitt Verknüpfte Konten sehen Sie „Stripe“.
  3. Sie können sich nun entweder bei Ihrem bestehenden Stripe-Konto anmelden oder ein neues Stripe-Konto anlegen.

Stripe ist kostenlos und einfach einzurichten. Sollten Sie Probleme beim Verknüpfen des Kontos haben, wenden Sie sich bitte an den freundlichen Support von Stripe.

Für alle Enterprise-Teams, deren Daten in einem kanadischen Rechenzentrum gespeichert werden, steht dieses Feature nicht zur Verfügung. Ob dies für Sie zutrifft, können Sie in Ihren Kontodetails prüfen.

Umfrage erstellen

Hinzufügen einer Zahlungsseite

Zahlungsseiten werden am Ende einer Umfrage eingefügt. Das bedeutet für die Befragten, dass sie die Umfrage zunächst beenden müssen, bevor Sie die Seite sehen können. Damit die Zahlung schnell erfolgen kann, erstellen sie am besten eine kurze und einfache Umfrage.

So fügen Sie Ihrer Umfrage eine Zahlungsseite hinzu:

  1. Wechseln Sie zum Bereich Umfrage entwerfen.
  2. Klicken Sie im linken Bereich der Seite auf die Umfrageerstellung.
  3. Ziehen Sie Zahlung (Stripe) mit der Maus in Ihre Umfrage.
  4. Sie haben nun die Möglichkeit, oben auf der Zahlungsseite eine Überschrift einzufügen.

Zuordnen von Preisen

Sie können einen festen Betrag einstellen, sodass alle Umfrageteilnehmer den gleichen Betrag bezahlen. Außerdem können Sie in Ihrer Umfrage einer einzelnen Frage Preise zuordnen oder die Teilnehmer aus einem Preisbereich auswählen lassen. Bei den Preisen muss es sich um ganze Zahlen zwischen 1 und 10.000 $ in den meisten akzeptierten Währungen handeln.

Die Preise können Sie nach Bedarf anpassen. Änderungen an Ihrer Umfrage sind live zu sehen, sobald Sie Ihren Umfrageentwurf bearbeitet haben.

  • Festpreis
  • Verschiedene Preise
  • Skala mit Schieberegler

TIPP! Bei begrenzter Anzahl Artikel oder Tickets, für die Sie eine Zahlung akzeptieren möchten, können Sie für Ihre Umfrage eine Quote hinzufügen. Wenn die Quote erfüllt ist, wird den Umfrageteilnehmern die Zahlungsseite nicht mehr angezeigt.

Währungsoptionen

Den Teilnehmern Ihrer Umfrage stehen umfangreiche Zahlungsoptionen zur Verfügung: Stripe unterstützt mehr als 135 Währungen und akzeptiert alle gängigen Kreditkarten.

Umfragebeantwortungen und Zahlungstransaktionen

Erfassen von Beantwortungen

Wenn Sie das Entwerfen Ihrer Umfrage abgeschlossen haben, erstellen Sie einen Collector, um die Umfrage zu versenden und mit der Annahme von Zahlungen zu beginnen. Am einfachsten geht das mit Weblinks. Wenn Sie eine Liste mit E-Mail-Empfängern haben, an die die Umfrage gesendet werden kann, sind E-Mail-Einladungen eine gute Wahl.

Sie können eine Umfrage mit Zahlungsseite mit jedem Collectortyp senden. Ausgenommen sind einzig Audience, Mobile SDK, Facebook Messenger und Feldumfrage.

Sobald Umfrageteilnehmer eine Zahlung übermittelt haben, können sie nicht mehr zur Umfrage zurückkehren – auch dann nicht, wenn das Bearbeiten von Beantwortungen eigentlich aktiviert ist.

Anzeigen der Transaktionen

Wenn ein Teilnehmer über die Umfrage eine Zahlung übermittelt, erfasst Stripe alle Angaben aus der Zahlungsseite. Das bedeutet, dass SurveyMonkey hierüber niemals Kreditkartennummern speichert.

Wechseln Sie in Ihrer Umfrage zum Abschnitt Ergebnisse analysieren, um sich eine begrenzte Zahl Transaktionen anzeigen zu lassen. Diese befinden sich unter Ihren Umfrageergebnissen.

Für die Transaktionen wird Folgendes angezeigt:

  • Transaktions-ID von Stripe
  • Bezahlter Betrag
  • Datum und Uhrzeit
  • Artikelbeschreibung
  • Vor- und Nachname des Befragten
  • Status der Transaktion

Hierbei handelt es sich nur um eine Momentaufnahme der Zahlung zum Zeitpunkt der Umfragebeendigung. Um Echtzeitdaten zur Gesamtsumme des Kaufs anzuzeigen, Erstattungen vorzunehmen und Guthaben in Ihr Bankkonto zu übertragen, müssen Sie sich bei Ihrem Stripe-Konto anmelden.

Deaktivieren von Zahlungen

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Annahme von Zahlungen zu beenden. Dazu löschen Sie die Zahlungsseite aus Ihrer Umfrage oder schließen die Umfrage.

Durch das Löschen der Zahlungsseite aus Ihrer Umfrage werden auch alle Transaktionsaufzeichnungen von bisherigen Zahlungen im Abschnitt „Ergebnisse analysieren“ gelöscht. Den kompletten Transaktionsverlauf können Sie jedoch immer in Ihrem Stripe-Konto einsehen.

Wenn Sie die Verknüpfung von Ihrem Stripe-Konto mit Mein Konto aufheben, können Sie über die Zahlungsseite einer Umfrage keine weiteren Zahlungen annehmen.

Zahlungen durchführen

Alle Teilnehmer, die über Ihre Umfrage eine Zahlung übermitteln, erhalten von Stripe eine E-Mail, in der die entsprechende Transaktion bestätigt wird. Die Transaktionen werden auf den Kredit- oder Debitkartenauszügen mit dem Namen Ihrer Umfrage gekennzeichnet.

Die Plattform von SurveyMonkey ermöglicht die Integration mit Zahlungsdienstleistern. Bei einigen dieser Zahlungsdienstleister ist möglicherweise die starke Kundenauthentifizierung (SCA) unter der Zahlungsdiensterichtlinie der EU (PSD2) erforderlich. Personen in Europa, die über Ihre Umfrage Zahlungen leisten, müssen gegebenenfalls eine zusätzliche Authentifizierung durchführen. Es ist nicht möglich, diese Authentifizierung zu deaktivieren, wenn der Zahlungsdienstleister diese erfordert.

Falls ein Teilnehmer Probleme mit der Zahlungsdurchführung hat, kann er sich an Stripe oder den Aussteller der Karte wenden.