E-Mail-Einladungen nachverfolgen

Wenn Sie Ihre Umfrage per E-Mail-Einladung versenden, können Sie auf der Registerkarte Übersicht des Collectors nachverfolgen, wie viele Personen Ihre Einladung geöffnet, sich bis zur Umfrage durchgeklickt oder sich von Ihrer Umfrage abgemeldet haben.

TIPP! Folgen Sie vor dem Versenden Ihrer Umfrage diesen Schritten zur Einrichtung Ihres Collectors für E-Mail-Einladungen, um Befragte nachverfolgen zu können.

Wechseln nach …

Geöffnet- und Durchgeklickt-Quoten

Durch das Nachverfolgen der Geöffnet- und Durchgeklickt-Quoten können Sie feststellen, welche Befragten Unterstützung benötigen und können ihnen hilfreiche Folge-E-Mails senden.

Geöffnet-Quote
Geöffnet-Quote = Anz. Geöffnet/Anz. Einladungen insgesamt

Geöffnet-Quote: Empfänger, die die E-Mail-Einladung in ihrem E-Mail-Client geöffnet haben.

Die Geöffnet-Quote hilft dabei zu messen, welche Betreffzeilen oder E-Mail-Lieferzeiten Benutzer dazu veranlassen, die E-Mail-Einladung zu öffnen. So verbessern Sie Ihre Geöffnet-Quote:

„Geöffnet“ umfasst sowohl Empfänger, die die Einladung nur geöffnet haben, ALS AUCH solche, die die Einladung geöffnet und sich bis zur Umfrage durchgeklickt haben. Um die Anzahl der Personen zu ermitteln, die die E-Mail-Einladung geöffnet, aber sich nicht durchgeklickt haben, ziehen Sie die Zahl für „Durchgeklickt“ einfach von der Zahl für „Geöffnet“ ab.

Durchgeklickt-Quote
Durchgeklickt-Quote = Anz. Durchgeklickt/Anz. Einladungen insgesamt

Durchgeklickt-Quote: Empfänger, die sich bis zur Umfrage durchgeklickt haben, indem sie auf die Schaltfläche „Umfrage starten“ (oder auf den Umfragelink) geklickt haben.

Die Durchgeklickt-Quote hilft zu messen, welche E-Mail-Inhalte zu einer Aktion anregen, in diesem Fall dazu, dass Ihre Empfänger auf die Schaltfläche „Umfrage starten“ klicken. So verbessern Sie Ihre Durchgeklickt-Quote:

  • Vergewissern Sie sich, dass Ihre Inhalte gut verständlich, knapp und präzise sind.
  • Geben Sie einen attraktiven Grund für die Teilnahme an der Umfrage an. Erklären Sie, worum es in der Umfrage geht, wie lange die Teilnahme dauern wird und was mit den Ergebnissen geschieht.
Öffnungs-Klick-Quote
Öffnungs-Klick-Quote = Anz. Durchgeklickt/Anz. Geöffnet

Öffnungs-Klick-Quote: Von allen Empfängern, die die E-Mail geöffnet haben, die Anzahl derer, die geklickt haben.

Einstellung für das Nachverfolgen von Einladungen

Verfolgen Sie auf der Registerkarte Übersicht des Collectors, wie viele Personen Ihre Einladung geöffnet und sich zu Ihrer Umfrage durchgeklickt haben. Damit Sie die Geöffnet- und Durchgeklickt-Quoten Ihrer E-Mail-Einladungen anzeigen können, müssen Sie über einen GOLD- oder höheren Tarif verfügen. Außerdem muss das Nachverfolgen von Einladungen aktiviert sein. Dieses ist standardmäßig in den Collector-Optionen aktiviert.

Für das Nachverfolgen von Einladungen gibt es zwei Einstellungen:

  • Aktiviert (zeigt an, wie viele Personen Ihre E-Mail-Einladung geöffnet und sich zur Umfrage durchgeklickt haben)
  • Deaktiviert (zeigt nicht an, wie viele Personen Ihre E-Mail-Einladung geöffnet und sich zur Umfrage durchgeklickt haben)
Diese Einstellung kann nicht mehr geändert werden, sobald Sie eine Einladung geplant oder eine erste Einladung im Collector versendet haben. Wenn Sie das Nachverfolgen der Einladungen deaktiviert haben, können Sie es später NICHT mehr wieder aktivieren.. Die Daten zu „Geöffnet“ und „Durchgeklickt“ werden zwar weiterhin im Hintergrund erfasst, aber Sie können diese nicht in Ihrem Collector anzeigen. Weitere Informationen zu Seitentags finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Einladungsdiagramm

Das Einladungsdiagramm verfolgt nach, wie Empfänger mit Ihren E-Mail-Einladungen interagieren. Dieses Diagramm enthält nützliche Daten wie z. B. wie viele Empfänger die E-Mail-Einladung geöffnet und wie viele sich bis zu Ihrer Umfrage durchgeklickt haben.

 

Bezeichnung
Beschreibung
Einladungen insgesamtDie Gesamtzahl der E-Mail-Einladungen, die an einzelne E-Mail-Adressen im Collector gesendet wurden. Dies ist auch die Gesamtzahl der Empfänger, die zum Collector hinzugefügt wurden.
Geöffnet*

Die Mindestanzahl Empfänger, die die E-Mail-Einladung in ihrem E-Mail-Programm geöffnet haben. Es können aber auch weitere Personen die E-Mail-Einladung geöffnet haben. Gründe hierfür sind:

  • Daten zum Öffnen können nicht nachverfolgt werden, wenn die Empfänger das Herunterladen von Bildern in ihrem E-Mail-Programm nicht zulassen.
  • Daten zu „Geöffnet“ können für Nachrichten, die Sie als Nur Text versendet haben, nicht nachverfolgt werden. Empfänger, denen Sie reine Textnachrichten senden, werden als „Ungeöffnet“ gezählt, es sei denn, diese haben durchgeklickt. In diesem Fall werden sie als „Geöffnet“ und „Durchgeklickt“ gezählt.
Nicht geöffnet*Die maximale Anzahl Empfänger, die die E-Mail-Einladung nicht geöffnet haben. Es kann sein, dass mehr Empfänger die Einladung geöffnet haben, diese aber nicht gezählt wurden (siehe Informationen zu „Geöffnet“ weiter oben).
Nicht zustellbarDie Anzahl Empfänger, deren E-Mail-Einladung nicht zustellbar war.
Durchgeklickt*Die Anzahl Empfänger, die sich bis zur Umfrage durchgeklickt haben, indem sie auf die Schaltfläche „Umfrage starten“ (oder auf den Umfragelink) geklickt haben.
AbgemeldetEmpfänger, die sich per Opt-out abgemeldet haben und keine über Ihr SurveyMonkey-Konto gesendeten Umfragen mehr erhalten.

* Verfügbar für GOLD-Tarife oder höher.

Beantwortungsdiagramm

Das Beantwortungsdiagramm verfolgt nach, wie Empfänger mit Ihrer Umfrage interagieren. Dieses Diagramm enthält nützliche Daten wie z. B. wie viele Personen die Umfrage beantwortet haben, wie viele sie abgeschlossen haben und wie viele Personen die Umfrage nur teilweise abgeschlossen haben.

 

Bezeichnung
Beschreibung
Beantwortungen insgesamtDie Gesamtzahl der Empfänger, die sich durchgeklickt UND die Umfrage beantwortet haben. Umfasst vollständige und Teilbeantwortungen. Nicht alle Empfänger, die sich durchgeklickt haben, werden die Umfrage beantworten.
VollständigEmpfänger, die Ihre Umfrage abgeschlossen haben, also am Ende der Umfrage auf die Schaltfläche „Fertig“ geklickt haben. Umfasst abgeschlossene, disqualifizierte und das Kontingent überschreitende Beantwortungen.
TeilweiseEmpfänger, die die Umfrage begonnen, aber nicht abgeschlossen haben. Sie haben mindestens eine Antwort eingegeben und auf mindestens einer Umfrageseite auf „Weiter“, aber auf der letzten Seite der Umfrage nicht auf „Fertig“ geklickt.
Nicht beantwortetEmpfänger, die keine Umfragebeantwortung übermittelt haben. Um die Anzahl für „Nicht beantwortet“ zu berechnen, ziehen Sie die Gesamtanzahl der Beantwortungen von der Gesamtzahl der Einladungen ab. Diese Informationen finden Sie auch auf der Registerkarte „Empfänger“.
TIPP! Sie können die Beantwortungsquote Ihrer Umfrage berechnen, indem Sie die Gesamtanzahl der Einladungen durch die Gesamtanzahl der Beantwortungen dividieren. Allgemein können Sie von einer niedrigen Beantwortungsquote ausgehen, wenn Ihre Umfrage lang ist, Ihre Umfragesprache kompliziert ist oder Sie die Umfrage an die falsche Zielgruppe senden. Lesen Sie unsere Tipps, um sicherzustellen, dass Sie alles Mögliche tun, um eine optimale Beantwortungsquote zu erzielen.

Allgemeine Fragen

Wie zeige ich einzelne Befragte oder Beantwortungen an?

Auf der Registerkarte Empfänger Ihres Collectors für E-Mail-Einladungen können Sie genau sehen, welche Empfänger an Ihrer Umfrage teilgenommen haben und welche nicht. Mithilfe der Dropdown-Menüs können Sie nach folgenden Daten filtern:

  • Alle Empfänger
  • Alle Beantwortungen
  • Vollständige Beantwortungen
  • Teilweise Beantwortungen
  • Nicht beantwortet
  • Abgemeldet
  • Nicht zustellbar

Es ist nicht möglich, nach „Geöffnet“, „Durchgeklickt“ oder „Nicht geöffnet“ zu filtern.

Sie können auch im Abschnitt „Ergebnisse analysieren" Ihrer Umfrage einzelne Beantwortungen anzeigen. Auf der Registerkarte „Einzelne Beantwortungen“ werden die E-Mail-Adresse und der Beantwortungsstatus zu jeder einzelnen Beantwortung angezeigt.

Was geschieht, wenn sich ein Empfänger abmeldet (Opt-out)?

Empfänger können sich jederzeit von Ihren E-Mail-Einladungen abmelden.

Die Anzahl der abgemeldeten Empfänger wird unterhalb des Einladungsdiagramms (von der Gesamtzahl der gesendeten Einladungen getrennt) angezeigt. Das liegt an Folgendem:

  • Empfänger, die sich abmelden, haben evtl. die E-Mail-Einladung geöffnet oder sich durchgeklickt, bevor sie sich abgemeldet haben.
  • Empfänger, die sich abmelden, haben evtl. Ihre Umfrage beantwortet, bevor sie sich abgemeldet haben.
  • Empfänger haben sich evtl. bereits früher von Ihren E-Mail-Einladungen abgemeldet.
Beispiel
Status
Ein Empfänger öffnet die E-Mail-Einladung und klickt sofort auf den Abmeldelink.• Abgemeldet
• Geöffnet
• Nicht beantwortet
Ein Empfänger öffnet die E-Mail-Einladung, klickt auf die Schaltfläche „Umfrage starten“ und schließt die Umfrage ab. Dann klickt der Empfänger auf den Abmeldelink.• Abgemeldet
• Geöffnet
• Durchgeklickt
• Abgeschlossen
Ein Empfänger klickt auf den Abmeldelink einer früheren Nachricht, die Sie in einem anderen Collector gesendet haben. Dann fügen Sie ihn zu einer neuen Nachricht hinzu und senden die Nachricht.• Abgemeldet
• Nicht geöffnet*
• Nicht beantwortet

* Wir senden keine Nachrichten an E-Mail-Adressen, die sich zuvor bereits abgemeldet haben, schließen diese aber weiterhin in Ihrer Gesamtanzahl der Einladungen als „Nicht geöffnet“ und auf der Registerkarte „Empfänger“ als „Nicht beantwortet“ ein.

Was geschieht, wenn ich einem einzelnen Empfänger mehrere Nachrichten sende?

Die Einladungs- und Beantwortungsdiagramme zählen jeden Empfänger nur einmal. Egal, wie viele Nachrichten Sie über den Collector an einen bestimmten Empfänger senden, sie werden in den Diagrammen nur einmal gezählt.

Beispiel
Status
Sie senden eine Einladungsnachricht an einen Empfänger, der sie aber nicht öffnet. Dann senden Sie ihm eine Erinnerungsnachricht, die er öffnet.• Geöffnet
Sie senden eine Einladungsnachricht an einen Empfänger, der sie aber nicht öffnet. Dann senden Sie ihm eine Erinnerungsnachricht, die er öffnet und worauf er dann auf die Schaltfläche „Umfrage starten“ klickt.• Geöffnet
• Durchgeklickt
Sie senden eine Einladungsnachricht an einen Empfänger, der sie aber nicht öffnet. Dann senden Sie ihm eine weitere Einladungsnachricht, die er öffnet.• Geöffnet

 

Warum sehe ich in meinem Diagramm keine Angaben zu „Geöffnet“ oder „Durchgeklickt“?

Dieses Feature ist nur für Kunden mit einem GOLD- oder höheren Tarif verfügbar. Außerdem kann es sein, dass Sie die Nachverfolgung von Einladungen deaktiviert haben. Sobald Sie eine Nachricht in Ihrem Collector geplant oder versendet haben, können Sie diese nicht wieder aktivieren. „Geöffnet“, „Durchgeklickt“ und „Nicht geöffnet“ stehen in einigen Ihrer älteren Collectors für E-Mail-Einladungen evtl. nicht zur Verfügung.

Das Feature zur Nachverfolgung wurde im Juni 2015 eingeführt. Nachdem dieses Feature Ihrem SurveyMonkey-Konto hinzugefügt wurde, schließt jeder neue Collector für E-Mail-Einladungen, den Sie ab diesem Datum erstellt haben, diese Nachverfolgungsdaten ein. Wir können diese Daten aber nicht rückwirkend in Ihre früheren Collectors für E-Mail-Einladungen aufnehmen, weil die Nachverfolgung zum Zeitpunkt des Sendens dieser Nachrichten nicht verfügbar war.

Kann ich Einladungen nachverfolgen und gleichzeitig die Beantwortungen anonym halten?

Auch wenn Anonyme Beantwortungen aktiviert ist, können Sie dennoch E-Mail-Einladungen nachverfolgen. Diese Information ist mit der E-Mail-Einladung verknüpft, nicht mit den Umfrageergebnissen.

Wenn Sie Ihre Umfrage per E-Mail-Einladung senden, können Sie nachverfolgen, wie viele Personen Ihre Einladung geöffnet, sich bis zur Umfrage durchgeklickt oder Ihre Umfrage beantwortet haben.

Alle Antworten heute noch