m

Anmeldung bei Ihrem Konto

Wechseln zu …

 

Anmeldung

So melden Sie sich bei Ihrem SurveyMonkey-Konto an:

  1. Wechseln Sie zur Anmeldeseite.
  2. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.
  3. Wenn Sie sich von einem Gerät oder Browser anmelden, den wir nicht erkennen, müssen Sie Ihr Konto bestätigen.

 

Kontobestätigung

NEUES FEATURE: Bei der Kontobestätigung handelt es sich um ein neues Feature, das in Kürze allen Kunden zur Verfügung steht.

Anmeldebenachrichtigung

Jedes Mal, wenn jemand versucht, sich von einem neuen Gerät oder Browser aus anzumelden, senden wir eine Anmeldebenachrichtigung an die E-Mail-Adresse für das jeweilige Konto. Diese Anmeldebenachrichtigungen enthalten einen Bestätigungscode, der eingegeben werden muss, um die Anmeldung abzuschließen.

Stellen Sie sicher, dass die unter Mein Konto angegebene E-Mail-Adresse für Ihr Konto aktuell ist, damit Sie unsere E-Mails erhalten und sich problemlos anmelden können.

Bestätigte Geräte

Sie können immer nur von zwei Geräten oder Browsern gleichzeitig bei Ihrem Konto angemeldet sein.

Wenn Sie sich von einem dritten Gerät aus anmelden möchten, müssen Sie zunächst ein bestätigtes Gerät von Ihrem Konto entfernen. Wenn Sie dieses Gerät später wieder verwenden möchten, müssen Sie die Kontobestätigung erneut durchführen, sobald Sie sich von diesem Gerät aus anmelden.

Die SurveyMonkey-App wird bei dieser Begrenzung nicht mitgezählt. Sie können also unterwegs stets einfache Umfragen erstellen und versenden oder Ergebnisse überprüfen.

Auf der Seite Mein Konto können Sie im Abschnitt „Anmeldedaten“ Ihre bestätigten Geräte einsehen, Geräte-Kurznamen bearbeiten oder Geräte entfernen.

Kann ich die Kontobestätigung auch überspringen?

Die Kontobestätigung ist ein erforderlicher Schritt, wenn Sie sich bei Ihrem Konto anmelden und wir ein neues Gerät oder einen neuen Browser erkennen. Sie bietet zusätzliche Sicherheit, um Ihr Konto und Ihre Daten zu schützen.

Sie können die Kontobestätigung bis zu drei Mal überspringen, indem Sie auf Ich möchte das später erledigen klicken. Dann müssen Sie die Bestätigung jedoch jedes Mal durchführen, wenn Sie sich von einem Gerät aus anmelden, das in Ihrem Konto nicht als bestätigtes Gerät gespeichert ist.

TIPP! Wenn andere Personen Zugriff auf Umfragen in Ihrem Konto benötigen, gibt es einige praktische, sichere Möglichkeiten zur Zusammenarbeit an Umfragen.

 

Probleme bei der Anmeldung

Ich habe meinen Benutzernamen oder mein Passwort vergessen

Wenn Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen haben, müssen Sie Ihr Passwort zurücksetzen.

Ich habe die E-Mail mit der Anmeldebenachrichtigung nicht erhalten

Suchen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach einer E-Mail mit dem Betreff „Neue Anmeldung“."

Unter Umständen müssen Sie uns zu Ihrer Liste sicherer Absender hinzufügen, um unsere E-Mails zu erhalten. Nehmen Sie dazu unsere E-Mail-Adresse in Ihre Whitelist auf. Wenn Sie nicht genau wissen, wie Sie uns in Ihre Whitelist aufnehmen, leiten Sie die Info einfach an Ihre IT-Abteilung weiter.

Der Bestätigungscode funktioniert nicht

Im Bestätigungsbildschirm können Sie einen neuen Code anfordern und es noch einmal probieren.

Bestätigungscodes sind 24 Stunden lang gültig oder bis ein neuer Code ausgelöst wird. Achten Sie darauf, den neuesten Code zu verwenden und ihn richtig einzugeben. Kopieren Sie ihn am besten direkt aus der E-Mail und fügen Sie ihn ein.

Ich habe keinen Zugriff auf die E-Mail-Adresse für das Konto

Der Kontoinhaber und Besitzer der E-Mail-Adresse sollte als einzige Person Zugriff auf das SurveyMonkey-Konto haben. Wenn Sie ein Konto mitverwenden, sprechen Sie mit dem Kontoinhaber über sichere Möglichkeiten zur Zusammenarbeit an Umfragen.

 

Weitere Anmeldemöglichkeiten

Single Sign-On (SSO)

Wenn Ihre Organisation mit SSO arbeitet, können Sie sich mit SSO anmelden.

Wenn in einer Fehlermeldung angezeigt wird, dass Ihre E-Mail-Adresse nicht SSO-fähig ist, dann stellen Sie sicher, dass Sie die E-Mail-Adresse eingeben, die Sie in Ihrer Organisation für SSO verwenden. Wenn Sie dem Team Ihrer Organisation noch nicht beigetreten sind oder weiterhin Probleme bei der Anmeldung haben, wenden Sie sich an Ihre IT-Abteilung.

Google, Facebook, LinkedIn oder Office 365

Sie können Ihr SurveyMonkey-Konto mit Google, Facebook, LinkedIn oder Office 365 verknüpfen und sich mit den Anmeldedaten für diese Systeme anmelden. Wenn Sie sich von einem neuen Gerät oder Browser anmelden, müssen Sie auch weiterhin Ihr Konto bestätigen.

Ihre verknüpften Konten können Sie im Abschnitt Verknüpfte Konten in Mein Konto verwalten.

Wenn Sie sich über eine der oben genannten Anwendungen bei SurveyMonkey registriert haben, dann haben Sie unter Umständen kein Passwort. Um Ihre Anmeldedaten zu bearbeiten oder Ihr Konto zu löschen, müssen Sie zunächst unter Passwort vergessen Ihren Benutzernamen eingeben und ein Passwort erstellen.

Anmeldeinformationen speichern

Wenn Sie beim Anmelden bei SurveyMonkey Angemeldet bleiben! auswählen, bleiben Sie auf dem Browser zwei Wochen lang angemeldet, sofern Sie sich nicht vorher abmelden, Ihre Cookies löschen oder das bestätigte Gerät entfernen.

Wenn Ihr Browser nur Session-Cookies zulässt, können die Anmeldeinformationen nicht gespeichert werden. Dies können Sie in den Browsereinstellungen ändern.

 

Erfahren Sie mehr über die Anmeldung bei SurveyMonkey, die Kontobestätigung und die Behebung von Problemen bei der Anmeldung.

Antworten erhalten