m

Eine Umfrage für eine Wahl oder Abstimmung verwenden

1. Umfrage erstellen

Erstellen Sie eine Umfrage mit einer Multiple-Choice- oder Bildauswahlfrage, bei der nur eine einzige Antwort möglich ist, und beschriften Sie die einzelnen Antwortmöglichkeiten mit den Namen der Kandidaten.

2. Stimmen erfassen

Benutzen Sie den E-Mail-Einladungs-Collector, da dieser sicherstellt, dass alle Befragten nur einmal pro E-Mail-Adresse abstimmen können. So können Sie nachverfolgen, wer bereits geantwortet hat und wer nicht, wobei die Abstimmung anonym bleibt.

Falls Sie einen anderen Collector-Typ verwenden, legen Sie in den Collector-Optionen fest, dass pro Teilnehmer nur eine Antwort zulässig ist, und anonymisieren Sie die Umfrage.

3. Analyse der Ergebnisse

Wechseln Sie in den Bereich „Ergebnisse analysieren“ der Umfrage. Während die Beantwortungen eingehen, sehen Sie, für welchen Kandidaten die Mehrheit stimmt. Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Diagramm, um die Anzeige der Ergebnisse anzupassen.

Sofortige Ergebnisse freigeben. Wenn die Befragten ihre Stimme abgegeben haben, können Sie ihnen zeigen, wer vorne liegt. Hierzu nutzen Sie die Funktion Sofortige Ergebnisse oder Freigeben der Umfrageergebnisse, damit die Befragten online Live-Aktualisierungen sehen können.
Erstellen Sie eine Umfrage- oder Abstimmungsumgebung mit einer Multiple-Choice-Frage und einem E-Mail-Einladungs-Collector.

Antworten erhalten