m

Benutzerdefinierte Verteilung in Audience

Die benutzerdefinierte Verteilung ist eines der coolen Features, mit der Sie die Antworten aus einem SurveyMonkey Audience-Projekt aufschlüsseln können. Wenn Sie von unserem Contribute-, Rewards- oder globalen Panel Beantwortungen erhalten, können Sie über die benutzerspezifische Verteilung die Verteilung der beendeten Beantwortungen für jedes Geschlecht und jede Altersgruppe bestimmen, die Sie als Zielgruppe haben. Ein Beispiel: Sie erhalten 80 % der abgeschlossenen Beantwortungen von weiblichen Befragten und 20 % von männlichen Befragten.

So setzen Sie benutzerdefinierte Verteilung ein:

  1. Erstellen Sie einen Zielgruppen-Collector?
  2. Klicken Sie unter „Einfache Demografien“ auf Alter oder Geschlecht.
  3. Wählen Sie die Option „Benutzerdefiniert“ aus. Alle vorher ausgewählten Altersgruppen- oder Geschlechterkriterien werden entfernt, so dass Sie die benutzerdefinierte Verteilung einsetzen können.
  4. Legen Sie für Geschlecht über den Schieberegler den Prozentsatz der Beantwortungen fest, den Sie von weiblichen bzw. männlichen Befragten erhalten möchten.
  5. Klicken Sie für das Alter auf Bearbeiten und geben Sie das Mindest- und Höchstalter jeder Gruppe ein, die Sie befragen möchten. Sie können 2 bis 8 verschiedene Altersgruppen als Zielgruppe angeben. Geben Sie als Nächstes an, welcher Prozentsatz der abgeschlossenen Beantwortungen aus den verschiedenen Altersgruppen stammen soll (insgesamt müssen die Prozentangaben 100 ergeben). Jede Altersgruppe muss 5 oder mehr Jahre umfassen (18 bis 23 funktioniert, nicht aber 18 bis 21). Außerdem dürfen sich die Altersgruppen nicht überschneiden. (Sie können also nicht eine Altersgruppe „18 bis 30 Jahre“ haben und eine andere mit „25 bis 35 Jahre“.) Klicken Sie auf Speichern, wenn Sie fertig sind.
  6. Werfen Sie rechts auf der Seite einen Blick auf Ihre Projektdetails und prüfen Sie dort die von Ihnen vorgenommenen Einstellungen für die Verteilung sowie die zusätzlichen Kosten pro Beantwortung.
TIPP! Bei der benutzerdefinierten Verteilung wird die für die Umfrage zur Verfügung stehende Personengruppe eingeschränkt. Möglicherweise müssen Sie daher eine größere Anzahl abgeschlossener Beantwortungen kaufen, als Sie eigentlich benötigen. Die genaue Zahl variiert abhängig von: der Anzahl Altersgruppen, der Größe der einzelnen Altersgruppen, dem Prozentsatz der Beantwortungen für jede Altersgruppe sowie jegliche benutzerdefinierte Geschlechterverteilung.

Beendete Beantwortungen

Aufgrund der Natur des Systems, der Variabilität der Beantwortungsquoten und der natürlichen Fehlerspanne können wir nicht garantieren, dass Sie die genaue Anzahl abgeschlossener Beantwortungen erhalten, die Sie pro Geschlecht und Altersgruppe angegeben haben. Pro Geschlechtergruppe und Altersgruppe kann die Anzahl um ±5 Beantwortungen abweichen. Lesen Sie mehr über abgeschlossene Beantwortungen.

Einsatz von Altersgruppen- und Geschlechterverteilung

Sie haben die Möglichkeit Altersgruppen- und Geschlechterverteilung gleichzeitig zu verwenden. In diesem Falle kombinieren wir den Prozentsatz der Geschlechterverteilung und der Altersgruppenverteilung, um die Verteilung der Beantwortungen von jedem Geschlecht gegenüber jeder Altersgruppe zu bestimmen

Angenommen Sie haben 500 abgeschlossene Beantwortungen gekauft und wählen die folgenden Einstellungen für die benutzerdefinierte Geschlechter- und Altersgruppenverteilung:

  • Geschlecht: Weiblich: 75 %, Männlich: 25 %
  • Alter: 18 bis 29: 30 %. In diesem Falle kombinieren wir den Prozentsatz der Geschlechter- und der Altersgruppenverteilung, um die Verteilung der abgeschlossenen Beantwortungen zu bestimmen, die Ihr Projekt erhält: 70%

Anhand der Optionen für die benutzerdefinierte Altersgruppen- und Geschlechterverteilung berechnet das System folgendermaßen, wie viele Beantwortungen jedes Geschlecht und jede Altersgruppe erhalten wird:

  • Abgeschlossene Beantwortungen (500) * Beantwortungen, weiblich (75 %) * Altersgruppe 18 bis 29 Jahre (30 %) = 113 Beantwortungen
  • Abgeschlossene Beantwortungen (500) * Beantwortungen, weiblich (75 %) * Altersgruppe 30 bis 39 Jahre (70 %) = 263 Beantwortungen
  • Abgeschlossene Beantwortungen (500) * Beantwortungen, männlich (25 %) * Altersgruppe 18 bis 29 Jahre (30 %) = 38 Beantwortungen
  • Abgeschlossene Beantwortungen (500) * Beantwortungen, männlich (25 %) * Altersgruppe 30 bis 39 Jahre (70 %) = 88 Beantwortungen
Über die benutzerdefinierte Verteilung können Sie beim Kauf von Audience-Beantwortungen das Geschlecht und die Altersgruppe, die Sie als Zielgruppe haben, selbst definieren.

Antworten erhalten