Warum erhalte ich die Fehlermeldung, dass eine ganze Zahl erforderlich ist?

Im Fragentyp Numerisches Textfeld können nur positive ganze Zahlen eingegeben werden. Wenn Sie nicht ganze Zahlen abfragen möchten, müssen Sie einfache oder multiple Textfelder verwenden.

  • Wenn Dezimalzahlen, Kommazahlen oder andere nicht numerische Zeichen in das Kommentarfeld eingegeben werden, wird die Standardfehlermeldung oder eine benutzerdefinierte Fehlermeldung zurückgemeldet.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie den Befragten mitteilen, dass nur ganze Zahlen angenommen werden (z. B. 0, 100, 251, 1538 usw.).

Die Fragetypen Einzelnes Textfeld oder Mehrere Textfelder verfügen über eine Option zur Textvalidierung.

  • Als Autor der Umfrage müssen Sie überprüfen, ob die Option Text validieren aktiviert wurde.
  • Wenn nur ganze Zahlen zugelassen sind, wird die Fehlermeldung angezeigt, sobald Kommazahlen, Dezimalzahlen oder numerische Werte eingegeben werden. 

 

Validierungstext bearbeiten:

Wenn Sie diese Einstellung ändern möchten, klicken Sie im Bereich [Entwerfen] einfach auf die Frage und dann auf die Schaltfläche [Bearbeiten]. Führen Sie einen Bildlauf zur Option Text validieren aus. Ist die Validierung auf ganze Zahlen eingestellt, bearbeiten Sie die Fehlermeldung, sodass in etwa Folgendes gemeldet wird:

"„Für diese Frage können nur positive ganze Zahlen zwischen 0 und 100 eingegeben werden. Entfernen Sie alle Komma- und Dezimalzahlen sowie Buchstaben.“

 

BEISPIEL:

Ist die Validierung für einen Text mit bestimmter Länge zwischen 0 und 100 eingestellt, hat die Fehlermeldung standardmäßig folgenden Wortlaut: Der eingegebene Kommentar weist ein ungültiges Format auf.

Diese Fehlermeldung wird angezeigt, wenn die Befragten einen Text eingeben möchten, der länger ist als 100 Zeichen. Sie als Autor müssen die Validierung auf eine der folgenden Optionen ändern:

  • Text mit bestimmter Länge
  • Ganze Zahl
  • Dezimalzahl
  • Datum
  • E-Mail-Adresse

Sie können sie auch deaktivieren, indem Sie das Häkchen aus dem Optionsfeld entfernen.

HINWEIS:Wenn Sie die Einschränkung auf eine bestimmte Zeichenlänge beibehalten möchten, bearbeiten Sie die Fehlermeldung, sodass etwa folgender Text angezeigt wird:

Ihre Antwort enthält zu viele Zeichen. Geben Sie höchstens 100 Zeichen ein.

 

Alle Antworten heute noch