Letzte Seite der Umfrage

Sie können die Seite anpassen, die die Befragten nach Abschluss Ihrer Umfrage sehen, indem Sie „Letzte Seite der Umfrage“ (früher als Umfrageabschlussoption bezeichnet) auswählen.

So bearbeiten Sie die letzte Seite der Umfrage:

  1. Wechseln Sie zum Bereich Beantwortungen erfassen Ihrer Umfrage.
  2. Klicken Sie auf den Namen des Collectors und rufen Sie die Collector-Optionen auf. Möglicherweise müssen Sie außerdem auf Erweiterte Optionen anzeigen klicken.
  3. Wählen Sie eine der verfügbaren Optionen aus.

Dieses Professional-Feature steht nur in bestimmten Tarifen zur Verfügung. Wenn dieses Feature für Ihren Tarif nicht verfügbar ist, sehen Sie die Option für ein Upgrade, wenn Sie versuchen, das Feature in Ihrem Konto zu nutzen.

TIPP! Die von Ihnen ausgewählte letzte Seite der Umfrage wird in dem jeweiligen Collector gespeichert. Sie müssen eine letzte Seite der Umfrage für jeden Umfrage-Collector einzeln auswählen.

Optionen für die letzte Seite der Umfrage

Bei einigen Professional-Tarifen können Sie die letzte Seite der Umfrage bearbeiten. Wenn dieses Feature für Ihren Tarif nicht verfügbar ist, sehen Sie die Option für ein Upgrade, wenn Sie versuchen, das Feature in Ihrem Konto zu nutzen.

Abhängig davon, welchen Collector-Typ Sie verwenden, können Sie eine der folgenden Optionen wählen:

  • Standardseite anzeigen: Standardmäßig gelangen die Befragten nach dem Abschluss Ihrer Umfrage zu einer SurveyMonkey-Webseite. Auf dieser Seite wird den Befragten dafür gedankt, dass sie an der Umfrage teilgenommen haben. Außerdem werden dort auch Informationen über unsere Website angezeigt.
  • Benutzerdefinierte Seite anzeigen: Leitet die Befragten zu Ihrer Webseite weiter. Geben Sie die URL einer Website Ihrer Wahl ein.
  • Schleife zum Beginn der Umfrage und weitere Beantwortungen zulassen: Öffnet die erste Seite Ihrer Umfrage, um eine neue Beantwortung zu erfassen. Damit diese Option verwendet werden kann, müssen Sie einen Weblink-Collector verwenden und mehrere Beantwortungen pro Computer zulassen.
  • Die Umfrageseite schließen: Sie können die Registerkarte bzw. das Fenster der Umfrage nach deren Abschluss automatisch schließen lassen. Je nach Browser-Einstellungen des Befragten sieht dieser entweder eine leere Seite oder wird aufgefordert zu bestätigen, dass das Fenster geschlossen werden soll.

Um das Verschachteln von Seiten und andere Fehler zu vermeiden, können Sie die letzte Seite der Umfrage nicht bearbeiten, wenn Sie Ihre Umfrage mit einem Website-Collector in eine Webseite einbetten.

Datenschutz- oder Sicherheitszertifikatfehler

Wenn Sie eine benutzerdefinierte Seite anzeigen möchten und die Webseite, an die Sie Ihre Befragten weiterleiten, nicht SSL-verschlüsselt ist, wird Ihren Befragten möglicherweise eine Datenschutz- oder Sicherheitszertifikatswarnung angezeigt, sofern Sie in Ihrer URL „https“ angegeben haben. Um dies zu vermeiden, geben Sie „http“ ohne „s“ in der URL an.

SurveyMonkey-Marke

Sie können die SurveyMonkey-Marke, die möglicherweise als Teil der letzten Seite der Umfrage angezeigt wird, entfernen, indem Sie die White-Label-Domäne (research.net) für Ihren Collector verwenden.

Sie können die Seite anpassen, die die Befragten nach dem Anschluss Ihrer Umfrage sehen, indem Sie eine „Letzte Seite der Umfrage“ auswählen. Entweder werden die Befragten zu Ihrer Website umgeleitet oder das Umfragefenster wird geschlossen oder die Umfrage wird wieder neu gestartet.

Alle Antworten heute noch