Integration in HootSuite

Wir arbeiten mit HootSuite zusammen, dem marktführenden Dashboard zur Verwaltung und Auswerten sozialer Netzwerke. Nun können Sie Ihre SurveyMonkey-Umfragen an soziale Netzwerke senden und Ihre Ergebnisse an einer zentralen Stelle einsehen.

Installation von SurveyMonkey auf HootSuite


Zum Installieren von SurveyMonkey auf Ihrem HootSuite-Dashboard gehen Sie wie folgt vor:
  1. Melden Sie sich bei HootSuite an.
  2. Klicken Sie auf das Symbol für das App-Verzeichnis (hat die Form eines Puzzleteils) in der linken Seitenleiste.
  3. Suchen Sie das App-Verzeichnis für SurveyMonkey.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Install App (App installieren). Auf dem HootSuite-Dashboard ist eine Registerkarte für SurveyMonkey zu sehen.
  5. Klicken Sie in dieser Registerkarte auf Connect with SurveyMonkey (Verbindung zu SurveyMonkey). Ein Popup-Menü mit der Aufforderung zur Eingabe Ihrer SurveyMonkey-Anmeldeinformationen wird angezeigt.
  6. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort für SurveyMonkey ein.
  7. Klicken Sie auf Authorize (Autorisieren).
 

Anzeige der Ergebnisübersicht & Einzelne Beantwortungen auf HootSuite


So zeigen Sie die Ergebnisübersicht an:
  1. Klicken Sie auf die Registerkarte SurveyMonkey.
  2. Ermitteln Sie die Umfrage, deren Ergebnisse Sie einsehen möchten.
  3. Klicken Sie in der Spalte Actions (Aktionen) rechts neben der Umfrage auf das Diagrammsymbol.
  4. Danach wird standardmäßig die Registerkarte Question Summaries (Zusammenfassung der Fragen) angezeigt, hier sind Diagramme für die einzelnen Fragen der Umfrage zu sehen. (Hinweis: Dynamischere Diagramme sehen Sie im Abschnitt „Ergebnisse analysieren" in SurveyMonkey).
Hinweis: Im Fenster „Question Summaries" in HootSuite werden nur die 1.000 letzten Beantwortungen angezeigt. Kehren Sie zum Einsehen der kompletten Beantwortungsübersicht zu SurveyMonkey zurück.


Einzelne Beantwortungen werden wie folgt angezeigt:
  1. Klicken Sie auf die Registerkarte SurveyMonkey.
  2. Ermitteln Sie die Umfrage, deren Ergebnisse Sie einsehen möchten.
  3. Klicken Sie in der Spalte Actions (Aktionen) rechts neben der Umfrage auf das Diagrammsymbol.
  4. Klicken Sie zum Anzeigen der Rohdaten auf die Registerkarte Individual Responses (Einzelne Beantwortungen): Datum und Uhrzeit des Umfragebeginns, Datum und Uhrzeit der letzten Änderung, Status, Erfassungsmodus und IP-Adresse.
  5. Klicken Sie zum Anzeigen der Antworten eines bestimmten Beantworters auf die Fragen der Umfrage auf das Pluszeichen (+) links neben einer Beantwortung.
 

Freigabe von Umfragen in sozialen Netzwerken über HootSuite


Das Posten eines Umfragelinks auf Ihren sozialen Netzwerken gleichzeitig kann die Viralität Ihrer Umfrage erhöhen und Zeit sparen.

Gehen Sie zum Freigeben eines Umfragelinks in sozialen Medien wie folgt vor:
  1. Klicken Sie auf die Registerkarte SurveyMonkey.
  2. Suchen Sie nach der zu versendenden Umfrage.
  3. Klicken Sie in der Spalte Actions (Aktionen) zum Aufrufen des Felds Compose Message  (Nachricht verfassen) auf den Pfeil; danach wird der Umfragelink automatisch in das Feld übertragen.
  4. Verfassen Sie Ihre Nachricht.
  5. Wählen Sie das soziale Netzwerk/die sozialen Netzwerke, auf dem/denen Ihre Nachricht veröffentlicht werden soll.
  6. Legen Sie fest, ob die Nachricht sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden soll.
 

Tipps

  • Mit der Suchfunktion rechts oben in der Registerkarte „SurveyMonkey" lässt sich rasch eine bestimmte Umfrage ermitteln.
  • Durch Klicken auf das Aktualisierungssymbol rechts oben in der Registerkarte „SurveyMonkey" werden die aktuellsten Beantwortungen oben in der Liste angezeigt.
  • Durch Klicken auf den Umfragetitel erfolgt Rückkehr zum Abschnitt „Ergebnisse analysieren" in SurveyMonkey.
  • Klicken Sie zum Aufrufen der Umfrage auf einen Collector-Namen.
Sehen Sie die Ergebnisse von SurveyMonkey-Umfragen an und senden Sie Ihre Umfrage direkt vom HootSuite-Dashboard an soziale Netzwerke.

Alle Antworten heute noch